Bitte helfen Sie mit und fördern Sie unser Projekt!

Stimmen Sie (Eltern, Freunde, Verwandte, Bekannte und davon selbstverständlich auch die Bekannten) bitte ab dem 20. April um 9.00 Uhr bis 20. Mai um 16 Uhr für uns unter unserem Profil ab. Gerne auch mit allen drei Stimmen nur für unsere Schule. Je mehr mitmachen desto größer ist die Chance in der Kategorie Schulen unter 200 Kinder mindestens unter die ersten 50 Plätze zu kommen und mindestens 1000€ für unser Projekt zu erhalten. Einen Versuch ist es wert und es dauert auch nicht lang.

Profil: https://www.spardaspendenwahl.de/profile/grundschule-rastdorf/

Informationen:

Es kann jede*r im Teilnahmezeitraum kostenlos mitentscheiden, ob unser Projekt der Grundschule Rastdorf „Digitalisierung21“ gefördert wird. Zur Teilnahme an der Abstimmung gibt man auf unserem Profil (erreichbar unter diesen bzw. obigen Link) seine Mobilfunknummer ein. An diese wird eine SMS mit drei Abstimmcodes versendet, die dann binnen 48h eingelöst werden können. Der SMS-Empfang innerhalb der EU ist kostenlos, es entstehen durch die Abstimmung keine Kosten. Die Mobilfunknummern dienen ausschließlich der Abstimmung, sie werden nicht für Werbezwecke verwendet. Bis zum Ablauf des Wettbewerbs werden sie verschlüsselt gespeichert und danach komplett gelöscht (siehe auch Informationen zur Spardaspendenwahl2021).

Frühlingselfchen Klasse 1/2

Ein Elfchen ist ein Gedicht, das sich nicht reimen muss. Es besteht aus 11 Wörtern und 5 Zeilen. Es wird nach folgendem Bauplan verfasst:

Zeile 1: 1 Wort
Zeile 2: 2 Wörter
Zeile 3: 3 Wörter
Zeile 4: 4 Wörter
Zeile 5: 1 Wort


Mithilfe dieses Bauplans haben die Kinder der Klasse 1/2 kreative Frühlingselfchen geschrieben, in denen unter anderem ihre große Freude über das Frühlingserwachen und die Schönheit der Natur zum Ausdruck kommen.

Preisverleihung Schätzermeister/innen

Herzlichen Dank für eure Teilnahme an unserem kunterbunten Osterspezial. Hier sind die Lösungen:

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Auswertung.png

Herzlichen Glückwunsch unseren Schätzmeistern und Schätzmeisterinnen! Einige Ergebnisse waren überraschend nah dran!

Das habt ihr wirklich super gemacht! Weiter so!

Frühling im Kunstunterricht

Durch farbenfrohe Fensterdekorationen gefertigt mit Falttechnik kündigen die Kinder der Klasse 1/2 den Frühling an. Sie freuen sich schon über die ersten warmen Sonnenstrahlen und erwarten mit Freude das bevorstehende Osterfest.

Frühlingsgedichte

Die Kinder der Klasse 4 gestalteten passend zum Frühling Schmuckblätter mit Frühlingsgedichten, die sie aus einer vorgegebenen Sammlung auswählen konnten. Sie lernten diese im Homeschooling auswendig und trugen sie der Klasse vor. Hier sehen Sie einen Teil der entstandenen Kreationen.

Ostern im Religionsunterricht

Bald steht Ostern schon vor der Tür und die Kinder der Klasse 1/2 erfahren vieles rund um österliche Bräuche und Traditionen in ihrem Religionsunterricht….

… und gestalten gemeinsam für den Weg zum Osterfest mit Palmsonntag, dem letzten Abendmahl, der Gefangennahme, dem Tod am Kreuz und der Auferstehung ein Bodenbild.

Musikunterricht ohne singen

Über diese QR-Codes gelangt man auf Youtube-Tutorials für BodyPercussion Übungen. BodyPercussion ist eine besondere Art Rhythmustraining mit den Kindern durchzuführen. Hierzu werden nur die körpereigenen Instrumente benötigt.

Die Kinder der Klasse 3/4 fertigen mithilfe von Internetrecherche Präsentationen an. Klasse 4 nutzt zusätzlich dazu Textverarbeitungsprogramme über IServ.

Lernen im Wechselmodell

In Klasse 3 und 4 arbeiten wir weiterhin vorwiegend mit Wochenplänen und binden neben analogen Medien „zunehmend“ – wo es zum Kompetenzerwerb passend ist – auch digitale Angebote, wie Erklärvideos, Apps wie Anton und Learning-Apps, Onlineangebote, Audios und interaktive PDFs bzw. Worksheets mit ein.  In Klasse 4 wird zurzeit in Englisch unterstützend ein Padlet mit integrierten Bookcreatorbüchern genutzt. Durch Videokonferenzen unterstützen wir zusätzlich das Lernen im Homeoffice.